FAQ

FIND THE RIGHT ANSWER

Frequently
Asked Questions

Globally incubate standards compliant channels before scalable benefits. Quickly disseminate superior deliverables whereas web-enabled applications.
Solicitory
Nanotechnology immersion along the information highway will close the loop on focusing solely on the line.
Business Planning
Podcasting operational change management inside of workflows to establish a framework.
Human Resources
Dynamically innovate resource-leveling customer service for state of the art customer service.
Strategy
Seamlessly visualize quality intellectual capital without superior collaboration and idea-sharing.
https://tomarket.de/wp-content/uploads/2019/04/img-faq-1-640x759.png

Über die Projekte
der tomarket

Können Projekte aus dem Portfolio einzeln gebucht werden?

Ja, das ist möglich. Allerdings können wir nicht auf die strategische Grundausrichtung und das Erfolgscontrolling Ihres Vorhabens verzichten, weshalb wir auf mindestens 6 Monate Projektlaufzeit kalkulieren.

Wie hoch ist der Beratersatz?

Unser Tagessatz beläuft sich auf 1.500,-€. Fahrt- und Spesenkosten rechnen wir nicht gesondert ab, sondern diese sind grundsätzlich im Tagessatz inkludiert.

Welche Erfolgsgarantien bieten Sie?

Wir arbeiten strategisch und ganzheitlich. Unsere Vorgehensweise erfolgt auf Grundlage von 3 Qualitätsstandards. Weiterhin arbeiten wir nach dem Beraterkodex des Bundesverbandes Deutscher Unternehmensberater (BDU), des Verhaltenskodex des Fachverbandes „Unternehmensberatung und Informationstechnologie“ der österreichischen Wirtschaftskammer und sind akkreditierte Berater des Bundeswirtschaftsamtes.

In besonders risikobelasteten Vorhaben arbeiten wir in Teilen auf Basis eines Erfolgshonorars, um Ihr unternehmerisches Risiko zu minimieren.

Gehen wir in Abhängigkeit zu Ihnen, wenn Sie Abteilungen aufbauen und stellen?

Nein. Wir qualifizieren Ihre Mitarbeiter zur eigenständigen Fortführung und Kontrolle von operativen Maßnahmen in einem gesonderten Projekt. Sie entscheiden selbst, ob Sie Abteilungen dauerhaft extern oder mit angestelltem Personal intern besetzen wollen.

Kann man zwischen den BusinessPartner-Modulen wechseln?

Natürlich. Dahinter steht das Prinzip, daß Sie Ihr Unternehmen strategisch entwickeln und sukzessive festigen, ganz in Abhängigkeit der unternehmerischen Lage und Ihren Zielen. Unser Kerngeschäft ist die strategische Unternehmensberatung. Zusätzliche Kosten entstehen nur, wenn Sie uns mit der Übernahme von Operativprojekten betrauen.

QM-
Projekte

Wie integrieren Sie einrichtungsspezifische Besonderheiten in das QM?

Wir analysieren Ihr Leitbild, Ihre Qualitätsziele, Ihre Zielgruppe, sprechen mit den verantwortlichen Mitarbeitern und gleichen die gewonnen Erkenntnisse mit der Prozesslandschaft und den Verfahrensanweisungen in Ihrem QM-Handbuch ab. Danach entwerfen wir eine Revisionsliste zu verändernder Maßnahmen und Umformulierungen, arbeiten diese in das QMH ein und schulen das Personal. Wir übernehmen das Erfolgscontrolling und arbeiten neu gewonnene Korrekturmaßnahmen nach Rücksprache mit den verantwortlichen Mitarbeitern ein.

Was kann man sich unter einem „interaktiven QM-Handbuch“ vorstellen?

Ein interaktives QM-Handbuch verfolgt das Ziel, Mitarbeiter auf dem kürzesten Weg erforderliche Informationen zu einrichtungsbezogenen Verfahren und Prozessen zu ermöglichen. Dazu definieren wir mit Ihnen zusammen die Funktionsbereiche des Personals, strukturieren das QM-Handbuch entsprechend der tatsächlich erforderlichen Informationen für die Mitarbeiter und setzen dieses dann als interaktives PDF-Dokument um. Somit arbeiten Ihre Mitarbeiter auch wirklich mit den verschriftlichten QM-Verfahren, die Einarbeitungszeit neuer Mitarbeiter verkürzt sich erheblich und das Training von Auszubildenden wird erleichtert.

Führen Sie auch interne und externe Audits durch?

Interne Audits führen wir grundsätzlich durch, um im Zuge der Qualitätssicherung Korrekturmaßnahmen „on the job“ umzusetzen. Wir begleiten externe Auditierungen und MDK-Prüfungen, dürfen allerdings rechtlich nicht extern auditieren, wenn wir zeitgleich Ihre QM-Abteilung stellen.

Begleiten Sie die MDK-Prüfung?

Ja. Zur Vorbereitung führen wir interne Audits auf Grundlage der Qualitätsprüfungsrichtlinie (QPR) und den letzten Auditberichten durch, um die regelmäßige MDK-Prüfung möglichst reibungslos ablaufen zu lassen.

Auf welche Inhalte setzen Sie bei Mitarbeiterschulungen?

Wir legen grundsätzlich einen hohen Wert auf die praxisbezogenen und einrichtungsspezifischen Veränderungen im QM-System. Unser Ziel ist es, daß die Mitarbeiter mit dem QM-System auch tatsächlich arbeiten.

Wie integrieren Sie den Datenschutz in das Qualitätsmanagement?

Wir erstellen das datenschutzrechtliche „Verzeichnis zu Verarbeitungstätigkeiten“ und gleichen diese mit den Tätigkeitsbeschreibungen und Verfahrensanweisungen im QM-Handbuch ab. Die „technisch-organisatorischen Maßnahmen“ (TOM) arbeiten wir dann ein und setzen entsprechende Hinweise auf eine datenschutzrelevante Maßnahme. An dieser Stelle empfiehlt es sich für Mitarbeiter auf ein interaktives QM-Handbuch zurückgreifen zu können, um entsprechende Schulungsmaßnahmen im Veränderungsprozess zu verkürzen.

Stellen Sie den externen Datenschutzbeauftragten?

Ja. Im Zuge der Übernahme einer QM-Abteilung stellen wir auch den externen Datenschutzbeauftragten.

https://tomarket.de/wp-content/uploads/2019/04/img-faq-2-640x759.png
https://tomarket.de/wp-content/uploads/2019/04/img-faq-1-640x759.png

Personalangelegenheit

Wie gewinnen Sie Fachkräfte?

Einerseits arbeiten wir mit Rekrutierungsgesellschaften zur Gewinnung ausländischer Fachkräfte zusammen. Dabei übernehmen wir die Integration des neuen Personals in Ihre betrieblichen Strukturen und schulen bei Bedarf entsprechend nach, insbesondere auf den Gebieten „Kultur und Sprache“, „Betriebliche Besonderheiten“ und „Pflegequalität“.

Andererseits übernehmen wir die Ausbildungssteuerung Ihrer Nachwuchskräfte, entwickeln den praktischen Ausbildungsplan und prüfen die Schulqualität ihrer kooperierenden Pflegeschule. Wir entwickeln die Ausbildungs-Kennzahlen im Sinne einer Personalkartei und unterrichten die verantwortlichen Praxisanleiter über den entsprechenden Ausbildungsfortschritt respektive Nachschulungspotentiale.

Welche Personalkennzahlen erheben Sie?

Unser Grundsatz bei Kennzahlen lautet: Soviel wie nötig, so wenig wie möglich! Ganz in Abhängigkeit Ihrer Unternehmens- und Personalstrategie entwickeln wir das Dashboard der Personalkennzahlen. Grundsätzlich sollten Sie allerdings allgemeingültige Kennzahlen im Auge behalten, wie in etwa die Personalkostenquote, den Qualifikationsmix, die Ausfallquoten, den prospektiven Personalbedarf und die Fluktuations- und Überstundenquoten.

Welchen Mehrwert hat eine Personalkartei?

Im Gegensatz zu einem klassischen KPI-Dashboard, das abteilungs- oder unternehmensübergreifend die personelle Gesamtstruktur darstellt, erheben wir in einer Personalkartei die individuellen Kennzahlen zu einzelnen Mitarbeitern. Der Vorteil für Sie liegt in einer zielgenauen Beurteilung einzelner Mitarbeiter anhand klarer Zahlen.

Weiche Faktoren, wie zum Beispiel „Sie ist immer überarbeitet“ oder „Er ist immer da“, klammern wir vollständig aus und konzentrieren uns ausschließlich auf die belastbaren Zahlen, um emotionslose und faktenbasierte Entscheidungsgrundlagen für Ihr Unternehmen zu erarbeiten.

Wie binden Sie Auszubildende an unser Unternehmen?

Grundlage einer erfolgreichen Personalbindung von Nachwuchskräften ist eine Personalkartei für Auszubildende. Integriert werden hierbei unternehmensspezifische Bindungsfaktoren zusammen mit lebensphasenorientierten Kriterien der Auszubildenden. Wir begleiten die Nachwuchskräfte neben ihren Praxisanleitern bei der Integration in Betriebsabläufe, der erfolgreichen Bewältigung von schulischen Herausforderungen und ermitteln Potenziale im Zuge des Talentmanagements. Auf dieser Grundlage erarbeiten wir Handlungsempfehlungen für Ihre Personalabteilung.

Was kann man sich unter einer Personalentwicklungs-Abteilung vorstellen?

Wir verstehen die Personalentwicklung als ein grundlegendes Element der Personalbindung. In einer Personalentwicklungs-Abteilung führen wir mitarbeiterbezogene Tätigkeits-, Anforderungs-, Kompetenz- und Potenzialanalysen durch. Um Fluktuationsquoten nachhaltig zu senken, entwickeln wir Personalstrategien für Ihr Unternehmen, führen Interviews mit den Beschäftigten und erarbeiten Personalbindungsfaktoren.

to|market Blog

Langfristiger Erfolg durch Strategisches Management
22Feb
Langfristiger Erfolg durch Strategisches Management
Welchen Mehrwert bieten die Installation und das Controlling von Strategiemaßnahmen? Oder anders formuliert, was passiert, wenn die Strategielosigkeit regiert?
Personalmanagement – So teuer sind Abgänge
13Feb
Personalmanagement – So teuer sind Abgänge
Der Abgang eines guten Mitarbeiters kostet bis zu 150% des jeweiligen Jahresgehalts. Das hat das in Texas beheimatete „National Business Research Institut“ kürzlich ausgerechnet. Ein Grund mehr, um ein qualitativ ausgerichtetes strategisches Personalmanagementsystem zu installieren.
Marketing in der Pflege
1Feb
Marketing in der Pflege
Dienstleistungen der Pflege und Marketing:
QM-Fokus kontra Controlling
27Jan
QM-Fokus kontra Controlling
Die einseitige Betrachtung von Kennzahlen und Betriebsergebnisse führt unter Umständen zu einer nachhaltigen Schieflage und kann ein Unternehmen in den dauerhaften Krisenmodus versetzen.
Kontakt zu uns
If you want to go fast, go alone.
If you want to go far, go together.
OUR LOCATIONSWhere to find us?
https://tomarket.de/wp-content/uploads/2019/04/img-footer-map.png
https://tomarket.de/wp-content/uploads/2022/01/9001-160x160.png
https://tomarket.de/wp-content/uploads/2022/01/20700-160x160.png
Social links
AVANTAGEHeadquarters
Organically grow the holistic world view of disruptive innovation via empowerment.
OUR LOCATIONSWhere to find us?
https://tomarket.de/wp-content/uploads/2019/04/img-footer-map.png
GET IN TOUCHAvantage Social links
Taking seamless key performance indicators offline to maximise the long tail.
Kontakt zu uns
If you want to go fast, go alone.
If you want to go far, go together.
https://tomarket.de/wp-content/uploads/2022/01/9001-160x160.png
https://tomarket.de/wp-content/uploads/2022/01/9004-1-160x160.png
https://tomarket.de/wp-content/uploads/2022/01/20700-160x160.png
Social links
AVANTAGEHeadquarters
Organically grow the holistic world view of disruptive innovation via empowerment.
OUR LOCATIONSWhere to find us?
https://tomarket.de/wp-content/uploads/2019/04/img-footer-map.png
GET IN TOUCHAvantage Social links
Taking seamless key performance indicators offline to maximise the long tail.
Consent Management Platform von Real Cookie Banner